Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. Juli 2022, 17:12 Uhr

Vonovia

WKN: A1ML7J / ISIN: DE000A1ML7J1

Vonovia Aktie: Was jetzt zu tun ist!


21.05.22 18:25
Aktiennews

Vonovia weist am 20.05.2022, 19:02 Uhr einen Kurs von 33.8 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Immobilien" geführt.


Die Aussichten für Vonovia haben wir anhand 5 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Vonovia. Es gab insgesamt zwei positive und acht negative Tage. An vier Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind dagegen hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Vonovia daher eine "Hold"-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die "Buy"-Richtung zeigte. Die Häufung der Kaufsignale führt auch zu einer "Buy" Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Vonovia von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.


2. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 8 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Vonovia-Aktie sind 5 Einstufungen "Buy", 3 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Vonovia vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 61,86 EUR. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (33,8 EUR) ausgehend um 83,01 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Vonovia von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


3. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Vonovia-RSI ist mit einer Ausprägung von 36,74 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 67,48, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".


Sollten Vonovia Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Vonovia jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Vonovia-Analyse.




 
14:25 , dpa-AFX
Immobilienbesitzer fordern Verzicht auf CO2-Bepreis [...]
BERLIN (dpa-AFX) - Der Hauseigentümerverband Haus und Grund fordert, dass der Staat wegen steigender Gaspreise ...
08:10 , BARCLAYS
Barclays senkt Ziel für Vonovia auf 42 Euro - 'Ov [...]
LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Vonovia von 53 auf 42 Euro ...
03.07.22 , Motley Fool
55 dieser DAX-Dividendenaktien sind jetzt (zusätzlic [...]
Ja, ich habe mir zuletzt 55 DAX-Dividendenaktien gekauft. Natürlich nicht verschiedene Aktien, was alleine an der ...