Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. März 2024, 23:39 Uhr

Vonovia SE

WKN: A1ML7J / ISIN: DE000A1ML7J1

Vonovia-Chef: Schwerpunkt der Portfolioverkäufe 2024 auf Gewerbeimmobilien


05.12.23 10:55
dpa-AFX

BOCHUM (dpa-AFX) - Deutschlands größter Vermieter Vonovia will seinen Schuldenabbau durch weitere Portfolioverkäufe vorantreiben.

2024 seien Verkäufe im Volumen von drei Milliarden Euro geplant, sagte Konzernchef Rolf Buch der Nachrichtenagentur Bloomberg in einem am Dienstag veröffentlichten Interview. Anders als bisher dürfte der Fokus der Veräußerungen dabei eher auf Gewerbeimmobilien und Pflegeheimen liegen. Nach der Übernahme der Deutsche Wohnen im Jahr 2021 gebe es "einige Objekte, die wir ohnehin verkaufen wollen", sagte Buch.



Den Verkauf von Wohnungen will der Dax -Konzern indes stoppen, sobald sich die Bewertungen stabilisieren. "In dem Moment, in dem wir gesichert wissen, dass die Talsohle sehr nah ist, werden wir aufhören zu verkaufen", ergänzte der Konzernlenker.



Nach dem jahrzehntelangen Boom in der Immobilienbranche, der von niedrigen Zinsen und günstigen Krediten befeuert wurde, steht Vonovia ähnlich wie viele andere Gesellschaften auch aktuell unter Druck. Der Dax-Konzern muss einer Unternehmenspräsentation zufolge im Jahr 2025 rund 4,5 Milliarden Euro an Krediten und fälligen Anleihen zurückzahlen. Dabei verfolgt Vonovia die Strategie, besicherte Schulden mit Fremdkapital zu refinanzieren, unbesicherte hingegen durch Verkäufe. Bis zum Ende des ersten Quartals 2025 sind zumindest die unbesicherten Darlehen früheren Unternehmensangaben zufolge bereits gedeckt.



Die Bochumer haben dazu ihr Portfolio bereits umfangreich reduziert und zuletzt vor allem Wohnungsbestände verkauft. 2023 war Vonovia damit schneller als geplant vorangekommen und hatte Liegenschaften im Volumen von rund 3,7 Milliarden Euro veräußert, wie der Konzern Anfang November mitgeteilt hatte. Allerdings musste das Management durchaus Abschläge machen: Ein Portfolio von 1200 Wohnungen in Berlin beispielsweise ging zuletzt leicht unter Buchwert an den Käufer CBRE Investment Management./tav/lew/tih







 
Werte im Artikel
17.716 minus
-0,11%
18,95 minus
-2,02%
26,18 minus
-2,06%
22:35 , Gurupress
Vonovia Aktie: Ein Überraschendes Dilemma für A [...]
Die Vonovia-Aktie wird derzeit von Analysten als unterbewertet angesehen. Das wahre Kursziel wird auf +27,69% über ...
10:37 , Der Aktionär
Vonovia: Wind bei Immobilien-Aktien gedreht - Akt [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Vonovia-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Herrmann vom Anlegermagazin ...
09:43 , Aktionär TV
DAX-Check LIVE: Bayer, Daimler Truck, Henkel Vz [...]
Am Freitag erklomm der DAX im frühen Handel erneut ein Rekordhoch. Sieben Tage in Folge markierte er damit bereits ...