Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 30. November 2022, 17:23 Uhr

K+S

WKN: KSAG88 / ISIN: DE000KSAG888

Vorsicht vor der K&S-Aktie!


21.10.22 17:31
Aktiennews

K+s weist am 20.10.2022, 01:35 Uhr einen Kurs von 19.73 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Düngemittel und landwirtschaftliche Chemikalien" geführt.


Unsere Analysten haben K+s nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der K+s von 19,73 EUR ist mit -15,79 Prozent Entfernung vom GD200 (23,43 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 21,46 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -8,06 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der K+s-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


2. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der K+s führt bei einem Niveau von 56,41 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 60,3 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".


3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An acht Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen K+s. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Verkaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 2 "Sell"-Signale (bei 1 "Buy"-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer "Sell" Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.



K&S kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich K&S jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen K&S-Analyse.




 
Werte im Artikel
55,49 plus
+2,42%
22,07 plus
+0,09%
20,83 minus
-1,23%
15:20 , Aktiennews
K&S Aktie: Das war nur der Anfang!
K+s, ein Unternehmen aus dem Markt "Düngemittel und landwirtschaftliche Chemikalien", notiert aktuell ...
11:59 , dpa-AFX
Düngerproduzent K+S reduziert Zinslast mit Anleihe [...]
KASSEL (dpa-AFX) - Der Düngerproduzent K+S hat einen Teil seiner ausstehenden Anleihen zurückgekauft. ...
07:11 , Aktiennews
K&S Aktie: Unfassbar - jetzt winkt der nächste S [...]
K+s, ein Unternehmen aus dem Markt "Düngemittel und landwirtschaftliche Chemikalien", notiert aktuell ...