Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. Februar 2024, 10:28 Uhr

K+S AG

WKN: KSAG88 / ISIN: DE000KSAG888

Vorsicht walten lassen bei K&S …


10.12.23 10:25
Aktiennews

Für die Aktie K+s stehen per 09.12.2023, 01:00 Uhr 13.66 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. K+s zählt zum Segment "Düngemittel und landwirtschaftliche Chemikalien".


Unsere Analysten haben K+s nach 7 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der K+s beläuft sich mittlerweile auf 17,04 EUR. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 13,66 EUR erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -19,84 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 15,31 EUR. Somit ist die Aktie mit -10,78 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Sell". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Sell".


2. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. K+s weist derzeit eine Dividendenrendite von 6,21 % aus. Diese Rendite ist nur leicht höher als der Branchendurchschnitt ("Chemikalien") von 5,87 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,34 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Hold" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.


3. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei K+s in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Sell" erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 7 Sell- und 0 Buy-Signal. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine "Sell" Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Sell".



K&S kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich K&S jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen K&S-Analyse.




 
28.02.24 , Aktiennews
K&S Aktie: Darf das wirklich wahr sein?
Der Aktienkurs von K+S zeigt im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ...
28.02.24 , Gurupress
K&S Aktie: Ruhig bleiben!
Die Aktie von K&S wird von Analysten als unterbewertet angesehen, und das wahre Kursziel liegt rund 36,00% über ...
27.02.24 , Aktiennews
K&S Aktie: Jetzt knallt es!
Der Aktienkurs von K+S zeigt im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ...