Suchen
Login
Anzeige:
Do, 9. Februar 2023, 10:43 Uhr

Chesapeake Gold

WKN: 692606 / ISIN: CA1651841027

Chesapeake Gold Aktie: Wie ernst sind DIESE Neuigkeiten?


14.12.22 12:25
Aktiennews

Am 12.12.2022, 16:11 Uhr notiert die Aktie Chesapeake Gold an ihrem Heimatmarkt Venture mit dem Kurs von 2.11 CAD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Edelmetalle und Mineralien".


Chesapeake Gold haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 5 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 5 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Chesapeake Gold liegt bei 37,78, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Chesapeake Gold bewegt sich bei 43,85. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Chesapeake Gold zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -43,85 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Chesapeake Gold damit 64,6 Prozent unter dem Durchschnitt (20,75 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Metalle und Bergbau" beträgt 20,75 Prozent. Chesapeake Gold liegt aktuell 64,6 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Chesapeake Gold-Analyse vom 14.12. liefert die Antwort:


Wie wird sich Chesapeake Gold jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Chesapeake Gold-Analyse.




 
Werte im Artikel
62,00 plus
+0,15%
1,46 minus
-2,34%
07:30 , Aktiennews
Chesapeake Gold Aktie: Ist das wirklich wahr?
Per 06.02.2023, 12:08 Uhr wird für die Aktie Chesapeake Gold am Heimatmarkt Venture der Kurs von 2.15 CAD angezeigt. ...
08.02.23 , Aktiennews
Chesapeake Gold Aktie: DAS heißt noch nichts
Per 06.02.2023, 12:08 Uhr wird für die Aktie Chesapeake Gold am Heimatmarkt Venture der Kurs von 2.15 CAD angezeigt. ...
08.02.23 , Aktiennews
Chesapeake Gold Aktie: Das sollten Sie jedem weit [...]
Per 06.02.2023, 12:08 Uhr wird für die Aktie Chesapeake Gold am Heimatmarkt Venture der Kurs von 2.15 CAD angezeigt. ...