Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 4. März 2024, 21:56 Uhr

YAOKO CO. LTD

WKN: 888091 / ISIN: JP3930200005

Enterprise Aktie: Die Bären zittern!


29.12.23 04:52
Aktiennews

Die Enterprise-Aktie scheint momentan im Vergleich zur Branchendurchschnitt eine niedrigere Dividendenrendite aufzuweisen, nämlich 0 Prozent im Vergleich zu 2,57 Prozent. Dies führt zu einer "Schlecht"-Bewertung in dieser Kategorie. Auch das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Enterprise liegt bei 7,24, was 75 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt von 29 ist. Daher wird die Aktie als unterbewertet eingestuft und erhält eine "Gut"-Bewertung auf Grundlage des KGV.


In Bezug auf den Relative Strength Index erhält die Aktie von Enterprise eine "Gut"-Empfehlung für den RSI7 von 20 und eine "Neutral"-Einstufung für den RSI25 von 32, was zu einem Gesamtranking von "Gut" führt. Darüber hinaus hat die Aktie von Enterprise in den vergangenen 12 Monaten eine Rendite von 78,31 Prozent erzielt, was im Vergleich zur durchschnittlichen Rendite von 5,83 Prozent in der "Bauwesen"-Branche als sehr gut bewertet wird.


Insgesamt ergibt sich also eine positive Bewertung für die Enterprise-Aktie, basierend auf verschiedenen Kennzahlen und Vergleichen mit dem Branchendurchschnitt.


Enterprise kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Enterprise jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Enterprise-Analyse.




 
Werte im Artikel
52,50 plus
0,00%
0,62 minus
-0,47%
7,94 minus
-1,37%
07.01.24 , Aktiennews
Yaoko Aktie: Aufschrei, garantiert!
Der Relative-Stärke-Index (RSI) wird in der technischen Analyse verwendet, um festzustellen, ob ein Titel überkauft ...
28.12.23 , Aktiennews
Yaoko Aktie: Grund zur Sorge?
Die Yaoko-Aktie wird derzeit einer technischen Analyse unterzogen. Der gleitende Durchschnittskurs beläuft sich ...
21.12.23 , Aktiennews
Ist es endlich vollbracht, Yaoko?
Der Relative Strength Index (RSI) wird häufig verwendet, um zu beurteilen, ob ein Wertpapier überkauft oder ...