Suchen
Login
Anzeige:
Do, 21. Oktober 2021, 23:03 Uhr

Goldpreis

WKN: 965515 / ISIN: XC0009655157

Westkam Gold: Was muss ich hier unbedingt beachten?


07.08.21 06:05
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Westkam Gold, die im Segment "Gold" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 07.08.2021, 06:05 Uhr, mit 0.15 CAD.


Unsere Analysten haben Westkam Gold nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Westkam Gold in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Sell" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Sell".


2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Westkam Gold verläuft aktuell bei 0,18 CAD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 0,15 CAD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -16,67 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 0,16 CAD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Westkam Gold-Aktie der aktuellen Differenz von -6,25 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".


3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Westkam Gold. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 70 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Westkam Gold momentan überkauft ist. Die Aktie wird somit als "Sell" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Entgegen dem RSI7 ist Westkam Gold hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. Westkam Gold wird damit unterm Strich mit "Sell" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Westkam Gold?


Wie wird sich Westkam Gold nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Westkam Gold Aktie.




 
Werte im Artikel
0,23 plus
+9,36%
1.783 plus
+0,06%
0,13 plus
0,00%
0,096 minus
-3,60%
US-Börsen uneinheitlich - Goldpreis steigt weiter
NEW YORK (dts Nachrichtenagentur) - Die US-Börsen haben sich am Donnerstag uneinheitlich gezeigt. Zu Handelsende ...
20:22 , Aktiennews
Core Gold Aktie: Ist es vollbracht?
Core Gold weist am 14.05.2020, Uhr einen Kurs von 0.17 CAD an der Börse Venture auf. Das Unternehmen wird unter ...
14:22 , Aktiennews
Detour Gold Aktie: Kommt jetzt der Schock?
Der Kurs der Aktie Detour Gold steht am 06.02.2020, 18:28 Uhr an der heimatlichen Börse Toronto bei 23.18 CAD. Der ...