Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 9:49 Uhr

MDAX (Performance)

WKN: 846741 / ISIN: DE0008467416

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax weiter erholt - Teil 1


27.05.22 07:31
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX)


-------------------------------------------------------------------------------


AKTIEN


-------------------------------------------------------------------------------



DEUTSCHLAND: - WEITERE GEWINNE ERWARTET - Nach starkem Feiertagshandel am Donnerstag zeichnen sich im Dax auch am Freitag Gewinne ab.

Der Broker IG taxierte den Leitindex gut zweieinhalb Stunden vor Handelsbeginn etwa 0,3 Prozent höher auf 14 275 Punkte. Tags zuvor hatte der Dax nach zuletzt zähem Ringen den Abwärtstrend seit Januar geknackt und es zudem über die 50-Tage-Linie geschafft. Zwischenzeitlich hatte er mit 14 253 Punkte das höchste Niveau seit Monatsanfang erreicht und den Wochengewinn auf fast zwei Prozent ausgebaut. An der US-Börse setzte sich die Erholung fort, wobei gerade die Technologiewerte der Nasdaq ihre Kursgewinne nach dem europäischen Handelsende noch ausbauen konnten. Die Anleger begrüßten die Signale der US-Notenbank, die Geldpolitik nicht noch stärker zu straffen als bereits erwartet, hieß es bei den Marktbeobachtern der Credit Suisse. Tags zuvor hatte die Fed das Protokoll ihrer jüngsten Sitzung veröffentlicht, in dem von einem 75-Basispunkte-Sprung keine Rede gewesen sei. Zudem gab es einige positive Signale von Einzelhandelsunternehmen, nachdem hier zuletzt die Berichtssaison teils noch für Bedenken hinsichtlich der Konsumlaune gesorgt hatte.



USA: - GEWINNE - Die US-Aktienmärkte haben am Donnerstag die Vortagesgewinne kräftig ausgebaut. Unterstützend wirkte nach Aussage von Börsianern wie schon am Vortag, dass das Protokoll der US-Notenbank Fed keine Hinweise auf noch aggressivere Schritte zur Bekämpfung der hohen Inflation in den USA gegeben hatte. Der Dow Jones Industrial stieg um 1,61 Prozent auf 32 637,19 Punkte. Damit könnte der Leitindex den im April begonnenen Abwärtstrend nun hinter sich lassen.



ASIEN: - GEWINNE - Mit kräftigem Rückenwind von der Wall Street haben die Aktienbörsen Asiens am Freitag zugelegt. Der CSI-300-Index mit den 300 wichtigsten Unternehmen vom chinesischen Festland stieg zuletzt um 0,8 Prozent. In der Sonderverwaltungszone Hongkong gewann der Leitindex Hang Seng 2,6 Prozent, auch angetrieben von starken Alibaba-Aktien nach Zahlen des Internetkonzerns. Der japanische Leitindex Nikkei 225 legte um 0,6 Prozent zu.



^


DAX 14231,29 1,59%


XDAX 14259,09 1,46%


EuroSTOXX 50 3740,31 1,72%


Stoxx50 3627,78 0,81%



DJIA 32637,19 1,61%


S&P 500 4057,84 1,99%


NASDAQ 100 12276,79 2,79%


°



-------------------------------------------------------------------------------


ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL


-------------------------------------------------------------------------------



RENTEN:




^


Bund-Future 153,42 +0,02%


°



DEVISEN:



^


Euro/USD 1,0758 0,30%


USD/Yen 126,86 -0,20%


Euro/Yen 136,47 0,09%


°



ROHÖL:



^


Brent 117,55 +0,15 USD


WTI 114,19 +0,10 USD


°



/mis







 
Werte im Artikel
12.639 plus
+1,92%
2.900 plus
+1,84%
24.971 plus
+1,36%
-    plus
0,00%
26.178 minus
-0,31%
21.466 minus
-1,04%
09:21 , dpa-AFX
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax mit neuem Stabilis [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach immer höheren Verlusten seit Jahresbeginn hat der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch ...
08:22 , dpa-AFX
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax zunächst auf Stabi [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach immer höheren Verlusten seit Jahresbeginn dürfte der deutsche Aktienmarkt zur ...
07:33 , dpa-AFX
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Stabilisierungsv [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) ------------------------------------------------------------------------------- AKTIEN ...