Suchen
Login
Anzeige:
Do, 11. August 2022, 22:35 Uhr

fashionette AG

WKN: A2QEFA / ISIN: DE000A2QEFA1

fashionette AG: Zumindest Unsicherheit über zukünftigen CEO vorbei. Aber reicht das um Kursverfall zu stoppen?


14.06.22 12:33
Nebenwerte Magazin

fashionette AG mit starkem Jahresstart: Konsolidiertes Nettoumsatzwachstum von +54,4 % in Q1 2022


fashionette AG (ISIN: DE000A2QEFA1) war seit dem Börsendebut zu 31,00 EUR, das die Kassen mit 112 Mio füllte, wovon 37 Mio EUR direkt dem Unternehmen zuflossen. Geld mit dem Wachstum finanziert werden sollte und soll. Zum Ende des ersten Quartals 2022 hat die fashionette-Gruppe einen Zuwachs von +19,2 % auf insgesamt 984.000 aktive Kund*innen im Vergleich zum ersten Quartal 2021 verzeichnen können. Der Quartalsumsatz erreichte netto 36,2 Mio EUR – plus 54,4 % oder ein Pro-forma-Wachstum von +7,6 % gegenüber Vorjahr.


Alles nicht ganz so schlecht, letztendlich half es der fashionette AG Aktie nicht

Vielmehr beschleunigte sich deren Abwärtstrend, der zugegebenermassen im unterschiedlichen Umfang viele, wenn nicht alle Online-Anbieter betraf, insbesondere diejenigen, die noch nicht den Break-Even erreicht haben oder hatten, noch. Denn als der CEO Daniel Raab überraschend seinen Rückzug zum 30.06.2022 von der Unternehmensspitze mitteilte, kam zur allgemeinen Branchenschwäche noch eine unternehmensspezifische Unsicherheit hinzu. Führerlos in schwierigen Zeiten – wenig vertrauenerweckend. Aber zumindest hier wird nun Abhilfe geschaffen. Denn der Aufsichtsrat der fashionette AG bestellte heute…


MorphoSys Evotec – zwei starke Kooperationen mit „Big Pharmas“ könnten heute die Stimmung für die Biotech’s verbessern.

…Georg Hesse zum neuen Vorstandsvorsitzenden (CEO) der fashionette AG.

Georg Hesse sei ein ausgesprochen erfahrener E-Commerce-Manager, der eine Erfolgsbilanz bei der Wachstumssteigerung und Skalierung der Geschäftstätigkeit mit einem unermüdlichen Engagement für Kundenorientierung und Innovation zu verbinden wusste. Zuletzt war er Vice President bei Thrasio, einem globalen Konsumgüterunternehmen, das sich auf den Kauf und die Skalierung von Marken auf dem Amazon-Marktplatz spezialisiert hat und einer der größten Amazon-Verkäufer weltweit ist. Georg Hesse war für den Aufbau des europäischen und indischen Geschäfts von Thrasio verantwortlich und war Mitglied des Global Executive Teams.


Holiday-Check, amazon – grosse Namen in der Vita

Vor dieser Tätigkeit war Georg Hesse CEO der HolidayCheck Group AG, eines der führenden digitalen Unternehmen für Freizeitreisen in Europa. In dieser Funktion hat er die Gruppe in ein modernes Technologie- und Reiseunternehmen umgewandelt und eine kundenorientierte Vision und eine fokussierte Marktstrategie umgesetzt, die dazu beigetragen haben, die Gruppe zu einem zweistelligen Umsatzwachstum und einem positiven Cashflow zu führen. Georg Hesse begann seine E-Commerce-Karriere als Teil des Gründungsteams von Amazon Deutschland, wo er 16 Jahre lang als Director Home Living, Home & Major Appliances und Toys tätig war.


Wir freuen uns, Georg als neuen CEO der fashionette AG begrüßen zu dürfen. Georg verfügt über beträchtliche E-Commerce-Erfahrung in börsennotierten Unternehmen und eine konstante Erfolgsbilanz bei der Erzielung außergewöhnlicher Ergebnisse. Er bringt eine Leidenschaft für den Aufbau erfolgreicher Teams und die Schaffung einer kundenorientierten Unternehmenskultur mit, während er gleichzeitig Innovationen vorantreibt und operative Erfolge vorweisen kann. Der Aufsichtsrat ist zuversichtlich, dass seine Erfahrung und sein Sachverstand das Wachstum von fashionette noch weiter beschleunigen werden“, so Stefan Schütze, Aufsichtsratsvorsitzender des Unternehmens.


Aurelius Aktie Luft nach oben? Der neue Exit soll erst der Anfang sein für weitere. Verkauf über NAV bestätigt Ansatz.
Nordex Aktie bleibt weiter unter Druck. Trotz 105 MW Auftrag aus Serbien mit 25 Jahren Wartungsvertrag. Derzeit wichtiger wäre…
DEFAMA nachgefragt – Immobilienaktien und Auswirkungen der Zinswende, Teil1 – „…kenne keine andere Immobilien-AG, die hier ähnlich gut aufgestellt ist“ CEO M. Schrade.
DaimlerTruck – H2-Wert? Celltronics geplante FC-Gigafactory braucht Gross-Serien. Volvo’s Prototyp enthält aber Powercell-Design
Platow Brief: SGL Carbon Aktie noch ABWARTEN. Man sieht eine klare Trendwende im Q1 will aber erst die weitere Entwicklung abwarten, bevor…

„Ich freue mich sehr, der fashionette AG ab dem 1. Juli beizutreten. Das Potenzial ist enorm und gemeinsam mit Thomas Buhl und dem eingespielten Team werden wir das Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln, unsere Kunden mit unserer Leistung begeistern und unsere Aktionäre mit guten Ergebnissen überzeugen”, so Georg Hesse.


Und jetzt sollte der „Neue“ seine Chance nutzen und den Kapitalmarkt von der „Story“ und den Chancen der fashionettte überzeugen. Dazu gehören operative Erfolge. Mit einer klaren Strategie. Und offene, poraktive Kommunikation. Denn bisher war das IPO für die Anleger kein Erfolg. Ob sich das ändert, zeigt sich nicht in Tagen oder Monaten, sondern wohl eher in Jahren. Denn – Ammenweisheit – eine Aktie, die annähernd 90 % Kursverlust vom Hoch erleiden musste, muss allein um die Ausgangskurse zu erreichen um…

Chart: Fashionette AG | Powered by GOYAX.de

 



 
20:20 , Aktiennews
fashionette Aktie: Ich hoffe Sie haben DAS noch [...]
Fashionette weist am 10.08.2022, 10:34 Uhr einen Kurs von 4.85 EUR an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...
12:17 , Aktiennews
fashionette Aktie: Die Vorzeichen waren schon lang [...]
Fashionette weist am 10.08.2022, 10:34 Uhr einen Kurs von 4.85 EUR an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...
09.08.22 , Aktiennews
fashionette Aktie: Einfach nur Spitze!
Für die Aktie Fashionette stehen per 08.08.2022, 12:24 Uhr 4.975 EUR zu Buche. Fashionette zählt zum Segment ...