Suchen
Login
Anzeige:
Di, 7. Februar 2023, 17:15 Uhr

Airbnb

WKN: A2QG35 / ISIN: US0090661010

Das gibt’s ja gar nicht, Airbnb?


03.12.22 01:36
Aktiennews

Der Airbnb-Kurs wird am 02.12.2022, 18:24 Uhr mit 99.99 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Verbraucherdienste".


Diese Aktie haben wir in 5 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Airbnb-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 123,25 USD mit dem aktuellen Kurs (101,27 USD), ergibt sich eine Abweichung von -17,83 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen Wert (105,93 USD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-4,4 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Airbnb-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


2. Analysteneinschätzung: Airbnb erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 21 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Hold" und setzt sich aus 8 "Buy"-, 12 "Hold"- und 1 "Sell"-Meinungen zusammen. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung - unterm Strich ist das Rating für das Airbnb-Wertpapier aus dem letzten Monat "Hold" (0 Buy, 1 Hold, 0 Sell). Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (195,05 USD für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 92,6 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 101,27 USD), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Buy"-Empfehlung dar. Airbnb erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Hold"-Bewertung.


3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Airbnb in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Airbnb wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Buy"-Rating.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Airbnb-Analyse vom 03.12. liefert die Antwort:


Wie wird sich Airbnb jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Airbnb-Analyse.




 
10:06 , Aktiennews
Airbnb-Anleger dürften mehr als glücklich sein!
Der Airbnb-Kurs wird am 06.02.2023, 09:15 Uhr mit 118.7 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Verbraucherdienste". Die ...
01:55 , Aktiennews
Airbnb Aktie: Das kann sich sehen lassen!
Der Airbnb-Kurs wird am 06.02.2023, 09:15 Uhr mit 118.7 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Verbraucherdienste". Die ...
06.02.23 , Aktiennews
Airbnb Aktie: Das sind gute Nachrichten!
Der Airbnb-Kurs wird am 06.02.2023, 09:15 Uhr mit 118.7 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Verbraucherdienste". Die ...