Suchen
Login
Anzeige:
Di, 5. Juli 2022, 5:29 Uhr

BASF

WKN: BASF11 / ISIN: DE000BASF111

Two Harbors Investment Aktie: Einfach nur noch schlecht!


24.05.22 19:55
Aktiennews

Am 23.05.2022, 16:43 Uhr notiert die Aktie Two Harbors Investment mit dem Kurs von 23.03 USD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Diversifizierte Finanzwerte".


Diese Aktie haben wir in 4 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Two Harbors Investment-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 25,76 USD. Der letzte Schlusskurs (22.701 USD) weicht somit -11,88 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (24,52 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-7,42 Prozent), somit erhält die Two Harbors Investment-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die Two Harbors Investment-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Two Harbors Investment. Die Diskussion drehte sich an einem Tag vor allem um positive Themen, wobei es keine negative Diskussion zu verzeichnen gab. An vier Tagen waren die Anleger eher neutral eingestellt. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind dagegen hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Two Harbors Investment daher eine "Buy"-Einschätzung. Insgesamt erhält Two Harbors Investment von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.


3. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Two Harbors Investment auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Sell"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Two Harbors Investment zeigte eine negative Veränderung. Dies entspricht einem "Sell"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Two Harbors Investment bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Sell".


Sollten Two Harbors Investment Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Two Harbors Investment jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Two Harbors Investment-Analyse.




 
Werte im Artikel
4,91 plus
+2,08%
41,89 plus
+1,49%
04.07.22 , Aktiennews
BASF Aktie: Augen auf!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Basf, die im Segment "Diversifizierte Chemikalien" ...
04.07.22 , Aktiennews
BASF Aktie: Wer dachte es könnte nicht schlimme [...]
An der Börse Xetra notiert die Aktie Basf am 02.07.2022, 05:22 Uhr, mit dem Kurs von 41.27 EUR. Die Aktie der Basf ...
04.07.22 , UBS
UBS belässt BASF auf 'Neutral' - Ziel 52 Euro
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für BASF nach mehreren Investorentreffen ...