Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. Februar 2024, 2:57 Uhr

Trivago A ADR

WKN: A3EUTE / ISIN: US89686D3035

trivago NV Aktie: Kann es das wirklich schon gewesen sein?


04.11.23 19:01
Aktiennews

An der Heimatbörse NASDAQ GS notiert Trivago per 03.11.2023, 16:36 Uhr bei 1.04 USD. Trivago zählt zum Segment "Telekommunikationsdienste".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Trivago auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Trivago anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 48 Punkten, was bedeutet, dass die Trivago-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist Trivago weder überkauft noch -verkauft (Wert: 50,67), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Damit erhält Trivago eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


2. Sentiment und Buzz: Trivago lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine starke Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Buy"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Trivago in diesem Punkt die Einstufung: "Buy".


3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An sechs Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Trivago. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre trivago NV-Analyse vom 04.11. liefert die Antwort:


Wie wird sich trivago NV jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen trivago NV-Analyse.




 
17.11.23 , Aktiennews
trivago NV Aktie: Interessante Aussichten?
Die Stimmungslage in den sozialen Medien hat sich für die Trivago-Aktie in den letzten vier Wochen nicht wesentlich ...
17.11.23 , Xetra Newsboard
XFRA : 9AM0,SE81,TVA0: Aussetzung/Suspension
DAS/ DIE FOLGENDE(N) INSTRUMENT(E) IST/ SIND AB SOFORT AUSGESETZT: THE FOLLOWING INSTRUMENT(S) IS/ ARE SUSPENDED WITH ...
17.11.23 , Xetra Newsboard
XFRA : INSTRUMENT_SUSPENSION - US89686D3 [...]
Instrument ID [17651078] (TVA0 - US89686D3035) suspended