Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 7. Oktober 2022, 23:29 Uhr

Nevada Gold kaufen


18.02.02 10:59
Taglich Brothers

Die Analysten von Taglich Brothers bleiben auch nach Bekanntgabe der Ergebnisse des 3. Geschäftsquartals bei ihrer Empfehlung, Aktien von Nevada Gold & Casinos (WKN 763870) zu kaufen.

Der Casinobetreiber habe im 3. Geschäftsquartal 2002 einen Nettoverlust von -0,73 Mio. US-Dollar oder -0,07 US-Dollar/Aktie ausgewiesen. Ohne Berücksichtigung einer einmaligen Belastung für die Kreditrefinanzierung des Isle of Capri-Black Hawk Casinos habe der Gewinn/Aktie 0,08 USD betragen. Im Vergleichsquartal des Vorjahres habe Nevada Gold einen Nettogewinn von 0,61 Mio. USD oder 0,06 USD/Aktie gemeldet.

Die Aktienbeteiligung an den Gewinnen des Isle of Capri-Black Hawk Casinos sei von 1,3 Mio. USD auf 2,0 Mio. USD gestiegen, wobei die Analysten das bessere Ergebnis auf den robusten Casinomarkt in Colorado zurückführen. Die Ergebnisse von Nevada Gold seien etwas besser ausgefallen als von den Analysten erwartet. Diese hätten mit einem Nettoverlust von -0,91 Mio. USD oder -0,08 USD/Aktie gerechnet. Ohne die genannte Einmalbelastung hätten die Analysten den Nettogewinn auf 0,84 Mio. USD oder 0,07 USD/Aktie geschätzt.

Die Analysten von Taglich Brothers bleiben daher bei ihrer Kaufempfehlung für die Aktie von Nevada Gold & Casinos und heben ihr Kursziel für die nächsten 18 Monate auf 12,83 USD an (derzeitiger Kurs: 5 USD).