Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 15. Mai 2021, 1:14 Uhr

Sony

WKN: 853687 / ISIN: JP3435000009

Sony senkt seinen Ausblick ab


03.11.11 17:03
Asia Investor

Detmold (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Asia Investor" sehen bei der Aktie von Sony derzeit keinen Handlungsbedarf.

Der Elektronikkonzern steuere nach eigenen Angaben für das laufende Fiskaljahr auf einen Verlust in Höhe von 90 Mrd. JPY zu, nachdem vorher ein Gewinn in Höhe von 60 Mrd. JPY auf der Zielmarke gestanden habe. Als Gründe habe Sony neben dem starken JPY und den schwachen Absatzzahlen in den USA und Europa vor allem auch die Flut in Thailand angegeben. Auch Sonys Produktion sei hiervon beeinträchtigt worden.

Das zurückliegende Quartal sei mit einem Verlust in Höhe von 27 Mrd. JPY abgeschlossen worden. Die Analysten hätten im Vorfeld mit einem Gewinn um 20 Mrd. JPY gerechnet. Das Ergebnis sei damit eine kräftige Enttäuschung gewesen. Nachdem der Kurs gerade erst angefangen habe, sich zu erholen, würden jetzt wieder die Tiefstkurse angesteuert.

Vorerst besteht bei der Sony-Aktie daher nach Meinung der Experten von "Asia Investor" kein Handlungsbedarf. (Ausgabe 44 vom 03.11.2011) (03.11.2011/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
13.05.21 , dpa-AFX
Mobile World Congress auch ohne Samsung, Qualco [...]
BARCELONA (dpa-AFX) - Die für Ende Juni angesetzte Mobilfunk-Messe Mobile World Congress verliert weiter wichtige ...
12.05.21 , dpa-AFX
Auch Samsung und Lenovo kommt nicht zum Mobi [...]
BARCELONA (dpa-AFX) - Die für Ende Juni angesetzte Mobilfunk-Messe Mobile World Congress hat mit Samsung und ...
07.05.21 , dpa-AFX
ROUNDUP: Sennheiser-Kerngeschäft mit Kopfhörern [...]
WEDEMARK/STÄFA (dpa-AFX) - Der Audiotechnik-Hersteller Sennheiser gibt seine Konsumgüter-Sparte mit Kopfhörern ...