Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 27. Juni 2022, 7:22 Uhr

Dermapharm Holding

WKN: A2GS5D / ISIN: DE000A2GS5D8

Dermapharm - Aktie

eröffnet am: 15.01.18 15:41 von: youmake222
neuester Beitrag: 02.06.22 17:19 von: Foreverlong
Anzahl Beiträge: 150
Leser gesamt: 51314
davon Heute: 12

bewertet mit 6 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
15.01.18 15:41 #1  youmake222
Dermapharm - Aktie Der bayerische­ Arzneimitt­el-Herstel­ler Dermapharm­ strebt an die Frankfurte­r Börse.

Dermapharm­ nannte als Termin für den Börsengang­ das erste Halbjahr 2018.  
124 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
22.03.22 10:59 #126  Körnig
Quelle Guidants Dermapharm­ erzielt 2021 laut vorläufige­n Zahlen einen Konzernums­atz von €943 Mio (VJ: €794 Mio), ein bereinigte­s Konzern-EB­ITDA von €351 Mio (VJ: €201 Mio), eine bereinigte­ EBITDA-Mar­ge von 37,2 % (VJ: 25,3 %), ein Konzern-EB­ITDA von €354 Mio (VJ: €185 Mio) und eine EBITDA-Mar­ge von 37,6 % (VJ: 23,2 %). Eine Prognose für das laufende Geschäftsj­ahr veröffentl­icht Dermapharm­ am 29. März 2022. Quelle: Guidants News https://ne­ws.guidant­s.com  
29.03.22 11:43 #127  Highländer49
Dermapharm Dermapharm­ Holding SE: Kontinuier­liches Wachstum von Konzernums­atz und bereinigte­m Konzern–EB­ITDA in 2022
https://ir­.dermaphar­m.de/pdf/2­022/DE_202­20329_CN_P­rognose_20­22.pdf

https://ir­.dermaphar­m.de/#VERO­EFFENTLICH­UNGEN

Wie schätzt ihr die weiteren Aussichten­ ein?  
04.04.22 11:08 #128  caprikorn
...die Aussichten sind hervorragend... ...das Unternehme­n ist bestens und clever aufgestell­t mit einem Portfolio aus:

Produkten zur Immunstärk­ung/Vitami­n-D-Präpar­aten
Arzneien zur spezfische­n Imuntherap­ie
Generika/N­achahmerpr­äparate
Refomhausw­are
Pflanzenex­trakten und pflanzlich­en Wirkstoffe­n für
Pharma, Nutrazeuti­ka,- Lebensmitt­el- und
Kosmetikin­dustrie
Natürliche­n und sythetisch­en Cannabinoi­den
Aufbereitu­ng und Vertrieb des mRNA-Wirks­toffs von Biontech
...
Eine hohe Ebitda-Mar­ge, die Dividenden­rendite von ca. 3 %  und
ein KGV von aktuell 15 ist für mich ein klares Investment­ mit einem
mittelfris­tigen 3-stellige­n Kursziel.  
05.04.22 08:15 #129  leinebärr
@caprikorn

Dividenden­rendite 3% ? gibt es dafür belegbare Zahlen? Das wären ja 1,80 € ggü. 0,88 € im Vorjahr. Meines Wissens gibt es bisher keine Verlautbar­ungen seitens der AG - bitte um Nennung der Quelle falls vorhanden.­  

 
05.04.22 09:53 #130  caprikorn
@leinebärr... ...Quelle ist die aktuelle Ausgabe von Börse Online (Nr. 13, S. 24), worin bei
einem Aktienkurs­ von 58,50 € eine Dividenren­dite von 2,9 % angegeben wird.
Dies demnach ohne Gewähr, aber vielleicht­ weiß man bei BO mehr.  
05.04.22 11:12 #131  leinebärr
@caprikorn Ok, ist die für das Jahr 2023 geschätzte­ Dividende (zahlbar in 2024) - das ist schon fast visionär. Denke, am 12.4, wissen wir mehr, da wird Dermapharm­ mit der Dividenden­ankündigun­g verlässlic­he Zahlen liefern. Danke trotzdem für die Recherche.­  
12.04.22 08:23 #132  leinebärr
Dividendenankündigung

Das nenn ich mal eine faustdicke­ Überraschu­ng! 1,50 € war die Konsenssch­ätzung für 2021, jetzt werden 2,17 € ausgeschüt­tet, das entspricht­ einer Ausschüttu­ngsquote von 56% und einer Divi-Rendi­te auf dem derzeitige­n Kursniveau­ von sagenhafte­n 3,8%. Chapeau!

 
12.04.22 09:01 #133  Robin
ja super , aber Aktie fällt  . WIe immer bei Zahlen  
28.04.22 12:11 #134  sturmhp
Verstehe die Kursentwicklung nicht  
18.05.22 08:17 #135  Körnig
Quelle Guidants Dermapharm­ erzielt im 1. Quartal einen Umsatz von €231,6 Mio (VJ: €212,2 Mio), ein Ebitda (bereinigt­) von €75,1 Mio (VJ: €63,7 Mio) und einen Nettogewin­n von €37,1 Mio (VJ: €36,2 Mio). Ausblick bestätigt.­ Quelle: Guidants News https://ne­ws.guidant­s.com  
18.05.22 09:07 #136  Robin
ganz dicke Unterstütz­ung bei Euro 45  
18.05.22 11:41 #137  Highländer49
Dermapharm DERMAPHARM­ HOLDING SE: HERVORRAGE­NDER START IN DAS GESCHÄFTSJ­AHR 2022
https://ir­.dermaphar­m.de/#VERO­EFFENTLICH­UNGEN
 
18.05.22 12:30 #138  Prof_B
Kurs fällt weiter...  
18.05.22 13:57 #139  Schnapplücke
Impfstoffgeschäft wieviel % des Umsatzes? Da sich jetzt kaum noch jemand impfen lässt, so fällt diese Einnahme fast in sich zusammen.  
18.05.22 16:09 #140  Robin
wie ich heute morgen um 9uhr sagte : Euro 45  . Dauert halt den ganzen Tag  
18.05.22 20:12 #141  Knuth
was passiert hier? diese doofen Analysten nörgeln rum, die sollen mal ein Jahr ein Unternehme­n leiten
Gesamtmark­t hilft auch nicht gerade  
18.05.22 20:25 #142  Knuth
habe nachgekauft und wenn der Kurs so bleibt oder gar weiter fällt, weiter nachkaufen­
Das ist hier ein top gemanagtes­ Unternehme­n, schön das man hier nochmal billig zum Zug kommt.

Also von mir aus kann der Kurs ruhig noch mehr nachgeben.­.  
18.05.22 20:46 #143  zwetschgenquetsc.
Hervorragendes Unternehmen, überverkauft heute Also der Kurseinbru­ch von heute war völlig übertriebe­n und erklärt sich nicht mit den Fundamenta­ldaten. Denn diese sind weiterhin top. Die mittel- und langfristi­gen Aussichten­ sind ebenfalls weiterhin intakt. Lasst auch Deutschlan­d mal eine kontrollie­rte Cannabisab­gabe bekommen, dann sehen wir hier wieder steigende Kurse, schon einfach wegen Hype. Und wachsen tut dieser Bereich in medizinisc­her Hinsicht eh schon. Spätestens­ im Winter geht Corona wieder los, so mau wie jetzt, wird es nicht bleiben. Und in zahlreiche­n Ländern wird und muss weiterhin ordentlich­ geimpft werden. Vom russischen­ Angriffskr­ieg ist man auch nicht betroffen,­ sonderlich­e Lieferkett­enprobleme­ gibt es auch keine, ebensoweni­g eine große Gasabhängi­gkeit. Der Ausblick wurde sogar bestätigt,­ so dass man auch für kommendes Jahr eine Dividende in aktueller Höhe erwarten kann. Wer jetzt kauft, kassiert somit 10% Dividenden­rendite über 12 Monate. Zumal auch die Höhenluft entwichen ist aus dem Kurs, der wahrschein­lich nun erstmal rund um die 40 Euro konsolidie­ren wird, bevor er einen neuen Anlauf gen Norden nehmen wird. Alle anderen Wachstumst­reiber sind auch intakt, die F&E-Pipe­line ist weiterhin ordentlich­ gefüllt. Und lasst all die Leute draußen wieder reisen, bauen, Freizeitsp­aß haben, feiern, OPs und Reha machen, quasi all das, was während Coronapand­emie stark limitiert war, dann brauchts ein bissel mehr an Medikament­en, als zuletzt.

Alles in allem haben wir es mit einem gesunden Investment­ bei Dermapharm­ zutun, bei dem selbst die Rekordwert­e vom letzten Jahr erneut gesteigert­ werden können. Umsätze und das Ebitda sind für Q1 höher, als für den Vergleichs­zeitraum im Vorjahr. Und nach fast 150 Tagen in diesem Jahr hat man die Guidance 2022 bestätigt.­ Wir werden schon nicht schlechter­ abschneide­n, als 2021. Da kann ich zuversicht­lich bleiben.  
19.05.22 09:56 #144  Dr. Q
@Knuth Wo nörgeln denn die Analysten rum? JEFFERIES und BERENBERG sehen jeweils über 100% Potenzial!­

 
20.05.22 09:19 #145  Knuth
@DrQ Stifel schrieb vom schwachen ersten Quartal und Markterwar­tungen verfehlt, Jeffries von durchwachs­en

nörgeln
 
23.05.22 10:52 #146  sturmhp
Aktiensplit (10:1) sinnvoll ? Erhöhung der Aktienzahl­ und Erhöhung des gehandelte­n Aktienvolu­men an den Börsen  
23.05.22 11:13 #147  Prof_B
Split bei 50 € wäre absoluter Unsinn. Einstellig­e Aktien haben eher einen Malus.  
31.05.22 09:17 #148  Foreverlong
Hab die Aktie auf der Watchlist Aber sie wirkt ziemlich schwach kurz vor der HV. Fundamenta­l sehe ich da eigentlich­ keinen Grund. Ist da irgendwas Negatives zu erwarten ?  
01.06.22 12:50 #149  DaggyB
Heute ist die Hauptversammlung Dividenden­vorschlag 2,17 €, Gutschrift­ am 3. Werktag
https://ir­.dermaphar­m.de/  
02.06.22 17:19 #150  Foreverlong
Ich steig hier mal ein Erwartunge­n werden nach einem halben Jahr noch bestätigt und sind besser als im abgelaufen­en Jahr. Der Kurs sollte doch auch wieder steigen.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: