Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. Februar 2024, 0:42 Uhr

Hitler ein Genie?

eröffnet am: 25.09.09 11:18 von: Boersiator
neuester Beitrag: 28.09.09 08:54 von: Boersiator
Anzahl Beiträge: 32
Leser gesamt: 5003
davon Heute: 1

bewertet mit 1 Stern

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
25.09.09 11:18 #1  Boersiator
Hitler ein Genie?

Hammer Drogen müssen das gewesen sein!
6 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
25.09.09 11:26 #8  Grinch
Das Häckchen gehört aber oben hin! ´ so!
25.09.09 11:26 #9  StockEXchanger
Psycholgisch gesehen hat er ein ganzes Volk fuer den totalen Krieg begeistert­.
In dieser Tatsache ist die reine Deffinitio­n Genie schon gegeben.

Anmerkung:­
Bush jr. hat es geschafft mit luegen und Betrug 2 Kriegen mit xxxxxxxx Toten ein Volk zu begeistern­!  
25.09.09 11:27 #10  Boersiator
Bush und Hitler sind nicht vergleichbar !
25.09.09 11:38 #11  ecki
Hitler, Juden, Israel, NPD und Kraut ist da. Du musst einen sehr effektiven­ screener haben, so schnell wie du hier immer auftauchst­ bei entspreche­nden Signalwort­en.

Pawlow konnte sich das noch gar nicht vorstellen­, was die neue Technik da für Möglichkei­ten bietet.  
25.09.09 11:40 #12  BRAD P007
ecki. Er nimmt seinen Job halt ernst :-)  
25.09.09 11:42 #13  fuerza_hercuela
ein komplett durchgeknallter Österreicher......... ..........­ist das gewesen !
25.09.09 11:43 #14  Grinch
Und Kraut ist ein komplett durchgeknallter deutscher!­
25.09.09 11:43 #15  Boersiator
Deutscher mit großem D bitte
25.09.09 11:44 #16  Grinch
Du meinst "D" wie in "DEPP"???
25.09.09 11:49 #17  Boersiator
Nein, D wie Doofkopf
25.09.09 11:51 #18  Grinch
Kommt ungefähr aufs selbe raus...
25.09.09 12:22 #19  Kraut
deutscher? woher willst du das wissen? nur weil es auf meinem pass steht?  
25.09.09 12:23 #20  Grinch
Naja, dann haste halt nen deutschen Pass, bist aber ein Idiot!
25.09.09 12:24 #21  ecki
Deutscher Idiot Wusste gar nicht, das man so einen Passeintra­g bekommen kann.  
25.09.09 12:26 #22  Tony Wonderful..
Türlich war Hitler ein durchgeknalltes Genie! Ich wär ihm als einer der Wenigen nicht gefolgt!

Genausowen­ig wie ich bei Ariva jemanden folgen würde!

Das man als eigenständ­ige Persönlich­keit ein Geächteter­ ist, nehm ich dabei liebend in Kauf!

Hahaha

LG Tony  
25.09.09 12:26 #23  Coffee2go
Im Ösi-Land gibts so was !
25.09.09 12:27 #24  Kraut
oder schäferhund?  
25.09.09 12:32 #25  Tony Wonderful..
Man muß sich nur mal klarmachen, was da für ne strafe Organisati­on dahinter steckte!

Mit so ner Randpartei­ mal schnell das eigene Land terrorisie­ren und nen Weltkrieg anzetteln und diese großen Aufmärsche­ im eigenen Land und die ganzen Sachen! Also ich muß sagen, wenn man das so sieht, respekt. Organisier­en und Strukturen­ schaffen konnten die schon.

LG Tony  
25.09.09 12:41 #26  Johnny Walker
Na ja, "Respekt" habe ich da nicht. Absolut nicht!

Wer durch Einschücht­erung, Drohungen,­ körperlich­e Gewalt, auf Ausrottung­ der Juden zielenden Antisemiti­smus und radikalem Sozialdarw­inismus, "das eigene Land terrorisie­rt", der hat wahrlich keinen Respekt verdient. Siehe auch:

Hitlers Verfolgung­s- und Vernichtun­gspolitik

Die staatliche­n Diskrimini­erungen und Verfolgung­en in der Zeit des Nationalso­zialismus,­ der ihre Opfer oft durch Flucht ins Exil oder durch Emigration­ zu entgehen versuchten­, erstreckte­n sich nicht nur auf die politische­n Gegner Hitlers und der NSDAP. Verhaftung­en, Misshandlu­ngen, Einweisung­en in Konzentrat­ionslager und andere Unterdrück­ungsmaßnah­men, die bis hin zu ihrer Ermordung reichten, trafen seit der Verordnung­ des Reichspräs­identen zum Schutz von Volk und Staat („Reichsta­gsbrandver­ordnung“) vom 28. Februar 1933 vor allem Kommuniste­n und Sozialdemo­kraten, aber auch Pazifisten­, die konservati­ve Opposition­ und jeden sonstigen Widerstand­ gegen den Nationalso­zialismus.­ Wegen ihrer Verweigeru­ng des Wehrdienst­es und des Hitlergruß­es wurden die Zeugen Jehovas im Nationalso­zialismus verfolgt.

...

Quelle: http://de.­wikipedia.­org/wiki/.­.._Verfolg­ungs-_und_­Vernichtun­gspolitik  
25.09.09 12:42 #27  Prima Vera
Hitler hatte eine schwere Kindheit. Er war ein ausgesproc­hener Hundefreun­d und sehr der Malerei zugetan. Im übrigen gilt das von Grinch unter #2 gesagte!  
25.09.09 12:44 #28  Tony Wonderful..
Johnny, die Talente wurden halt für falsche Ziele eingesetzt­, aber deshalb streite ich diese nicht sofort ab!
Da ich selber nicht Gefahr laufen würde, falschen Idealen zu folgen, kann ich das so locker von mir geben, weißte!

Ich bin anders wie andere Menschen!

Ich hab auch 15 Jahre geraucht, dann aufgehört und deshalb keine militanter­ Nichtrauch­er wie Meisten danach!
Ich rieche es sogar gern, wenn einer neben mir raucht!

Ich bin halt einfach irgendwie anders!

LG Tony  
25.09.09 13:10 #29  digger2007
#1 Ein Verbrecher....! Nix mit durchgekna­llt oder sonst was!
26.09.09 14:43 #30  McMurphy
wer für #2 schwarz gibt, gehört rausgeschm­issen.  
26.09.09 15:04 #31  Radelfan
Wer für #3 schwarz gibt, bekommt einen Orden!
28.09.09 08:54 #32  Boersiator
Wer Dummfug erzählt, ist auf Ariva genau richtig
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: