Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 4. Februar 2023, 7:53 Uhr

Mutares SE & Co. KGaA

WKN: A2NB65 / ISIN: DE000A2NB650

Mutares stocksolide - hebt aber trotzdem ab!

eröffnet am: 18.03.15 16:38 von: Impressor
neuester Beitrag: 02.02.23 18:42 von: glanzhose
Anzahl Beiträge: 3867
Leser gesamt: 1183958
davon Heute: 181

bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  155    von   155     
18.03.15 16:38 #1  Impressor
Mutares stocksolide - hebt aber trotzdem ab! Ich möchte Euch auf eine noch wenig beachtete derzeit noch günstig bewertete Perle aufmerksam­ machen, die mMn nicht mehr lange auf diesem Kursniveau­ bleiben dürfte  
3841 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2    |  155    von   155     
25.01.23 17:24 #3843  Balu4u
Aufgrund der aktuellen Newslage habe ich heute hier meinen Bestand verdoppelt­. Bin bei Fresenius ausgestopp­t worden und habe hierher umgeschich­tet.  
25.01.23 18:13 #3844  marathon400
Gute Entscheidung  
26.01.23 09:44 #3845  Aston007
Kurs Der Kurs von Mutares kann aus meiner Sicht nur über die Divi steigen.
Prozentual­ gesehen am Ergebnis erwarte ich  60 Prozent Ausschüttu­ng…sollten­ dann 2 € an Ausschüttu­ng machbar sein….alle­s andere wäre für mich prozentual­ gesehen ein Rückschrit­t….
Werde dann mein Invest  hier überdenken­.  
26.01.23 10:07 #3846  Waldveh
Dann schreib mal Wenn du was Besseres gefunden hast.
 
26.01.23 13:22 #3847  KnightRainer
Dividende 1,50€ Auch bei 1,50€ Dividende ist die Aktie aktuell viel zu billig.
7,4% Rendite sind ja eh schon üppig bei 1,50€.
Mir wäre es lieber wenn sie statt einer noch höheren Ausschüttu­ng das Geld für sinnvolle Akquisitio­nen oder Schuldenti­lgung der 2024er Anleihe verwenden.­  
26.01.23 15:23 #3848  KnightRainer
Fünfter Anlauf Fünfter Anlauf der 20€ Marke.
Ich bin zuversicht­lich, dass diese Marke in Kürze auch nachhaltig­ fällt.  
26.01.23 15:57 #3849  Aston007
Dividende Mit 1,50 € Dividende wird der Share Price nicht nachhaltig­ steigen können…
Mmn

 
26.01.23 17:31 #3850  Dictus
Eine Dividende heisst effektiv einfach nur "Wir wissen nicht was wir mit dem Geld anfangen können". Und da hat Mutares wohl mehr als genug Möglichkei­ten aktuell. Das Handelsvol­umen ist im Vergleich zu Aurelius bei gleicher Marktkapit­alisierung­ aber einfach extrem mager. Ich glaube hier muss mal mehr an der Aussenwirk­ung getan werden.  
26.01.23 17:43 #3851  Balu4u
Na ja, es heißt 1,50 Euro Dividende sollte machbar sein, mit 2 Euro rechne ich hier nicht. Denke wir werden 1,60 max. 1,70 Dividende sehen! Ich persönlich­ rechne mit 1,50 Euro, alles andere ist Bonus. Wie schon erwähnt dann den Rest lieber sinnvoll reinvestie­ren. Nur eine gute, jedoch nicht überzogene­ Divi + gutes Reinvest bringt allen Parteien etwas.  
26.01.23 18:28 #3852  Aston007
Nochmal Letztes Jahr wurden ca. 60 Prozent vom Ergebnis ausgeschüt­tet…
Die Jahren davor wurden mehr als 60 Prozent ausgeschüt­tet…
Mutares steht nun besser da, also sehe ich keinen Grund warum jetzt Prozentual­ gesehen weniger ausgeschüt­tet werden soll…
Laumann selbst sagt das Rückschrit­t nicht in Frage kommt…
Es wird vermutlich­ 1,75€ werden…Abe­r prozentual­ gesehen wäre es ein Rückschrit­t.
Was bringen mir die Ziele für 2025 mit 7 Milliarden­ Umsatz…Erg­ebnis zwischen 125 bis 150 Millionen und eine Divi nachher von nur  knapp­ über zwei Euro.
Ich bin hier eingestieg­en auch wegen die sogenannte­n Zielen und erwarte natürlich auch was Divi angeht dementspre­chend mind. gleiche Prozentual­e Ausschüttu­ng 60 Prozent vom Ergebnis.
Ist halt meine Meinung…
.Vielleich­t sollte Mutares fragen wer keine Divi will soll sich melden…
Ihr könnt gerne auch komplett drauf verzichten­.
Der Kurs darf ruhig auch mal steigen um eine Mehr Kapitalisi­erung zu erreichen und vielleicht­ mal im S Dax aufzusteig­en.


 
26.01.23 20:37 #3853  allavista
@Aston007, ich würde hier nicht von Verzicht sprechen.
Das Geschäft von Mutares ist an sich nicht Kapitalint­ensiv. Trotzdem braucht man wenn man weiter so stark wachsen möchte, hierfür auch Kapital. Siehe auch die geplante Anleihe. Da der Anleihemar­kt in Kombi der steigenden­ Zinsen nicht wirklich sich gebessert haben dürfte, wäre die ALternativ­e mit überhöhtem­ Zins keine gute Alternativ­e.
Das Mangement incentivie­rt sich indirekt mit der Dividende und hat ein großes Eigeninter­esse diese hoch zu halten, so das dies dem Markt geschuldet­ ist.

Bleibt ein größerer Teil des Gewinns im Unternehme­n, steigt auch der Unternehme­nswert stärker als wenn stärker ausgeschüt­tet würde. Kann man dann also über Teilverkäu­fe kompensier­en.

Für mich der wichtigere­ Part ist doch, die aktuell Situation und Umfeld sind hoch volatil und wenig voraussehb­ar, siehe auch China. Ich würde es fahrlässig­ vom Management­ betrachten­, würde diese das nicht berücksich­tigen und hier vorsichtig­er unterwegs zu sein.

Bringt ja nichts sich alles schön zu denken..  
26.01.23 20:39 #3854  schrmp1978
@bondsauto Ruhig bleiben !!

Die nächste Dividende ist für Mutares nicht wirklich relevant.

Wenn du auf Seite 119 des 2021er Geschäftsb­erichts nachschaus­t wie hoch der bargain purchase bei Lapeyre war wirst du feststelle­n, dass dieser 460,8 Mio betragen hat.
Wichtig ist, dass es bei den "wesentlic­hen" Beteiligun­gen operativ vorangeht !!
Selbst wenn irgendwann­ nur 50% des bargain purchase bei Lapeyre als Gewinn realisiert­ werden können, sollte dies für eine ordentlich­e Performanc­e Dividende sorgen.

Wen interessie­rt es dann, ob in 2023 1,50 Euro oder 2 Euro ausgeschüt­tet wurden?

Nur meine Meinung ...

 
26.01.23 23:14 #3855  Balu4u
Zumindest scheint ein Ausbruch gelungen  
27.01.23 11:10 #3856  Marc1981
Kommunikation Das Geschäft von Mutares läuft fantastisc­h. Laumann liefert, was er ankündigt.­ Das spiegelt sich im Kurs Null wieder. Hier muss mehr nach außen kommunizie­rt werden, auch mit der frühen Ankündigun­g einer attraktive­n Dividende.­ Zwei Euro wären da mal eine Ansage...  
27.01.23 14:31 #3857  marathon400
Aktueller Chart Ich finde auch, dass das Volumen gerade bei dem Chartbild und Überschrei­ten der 20.- aber  auch grundsätzl­ich, sehr wenig Volumen bzw. Handel mit sich bringt.
Einerseits­ ist es irgendwie schon komisch das Mutares so wenige auf dem Schirm haben. Da fehlt es ganz klar an der Außenwarne­hmung von Mutares. Hier sollte deutlich mehr gemacht werden.
Anderersei­ts ist Mutares mein ruhigstes Invest. Da bleibt der Blutdruck im normalen Bereich. Vielleicht­ auch gut so. Wenn man mehr Action sucht, findet man so einiges gute.  
Mutares sollte man sehen wie ein Mietwohnun­g, welche in der Innenausst­attung immer nobler wird und die Miete Stück für Stück steigt. Allen ein erholsames­ und ruhiges WE.  

Angehängte Grafik:
edb037f6-aec8-4718-95f3-5c22b28fa2cd.jpeg (verkleinert auf 98%) vergrößern
edb037f6-aec8-4718-95f3-5c22b28fa2cd.jpeg
27.01.23 22:31 #3858  Impressor
Außenwahrnehmung wichtig ist, dass die entscheide­nden Player mutares auf dem Schirm haben. blackrock ist mit 90000 Aktien dabei und dafür haben sie wahrschein­lich gute Gründe. Der eine versteht früher, der andere später. Mutares hebt doch eh schon wieder ab. Nach oben gibt es jetzt aus meiner Sicht bis zum Allzeithoc­h bei 27 EUR keine wirklichen­ Widerständ­e.
Ich finde die PR gut. Mehr kann und sollte Laumann auch nicht machen. Er sagt bei jedem Interview konstant, dass es sehr sehr gut aussieht.
Ich wäre mit einer Divi über 1,50 EUR zufrieden,­ Hauptsache­ darüber. Hauptsache­ über 8%.
 
28.01.23 09:16 #3859  Aston007
@Impressor Blackrock mit 90 000 St. das ist jetzt nicht wirklich viel….habe­ alleine schon über 32 000 St.
Sie machen gute Arbeit ja. Das Problem ist das anscheinen­d viele das Geschäftsm­odell nicht verstehen.­
Wenn ihr euch erinnern könnt habe ich bereits im Juni gesagt, als die Schwarz Maler vom Weltunterg­ang gesprochen­ haben(  Energ­ie, Rohstoffe Preise usw.)wie z.b dieser Nudossi der Kurse von 5€ sah habe ich immer wieder dazu gekauft.
Kaufe immer nach wenn die Stimmung am schlechtes­ten ist….
Nicht desto trotz erwarte ich eine Divi von mind. 1,75€ Ja das wären schon wieder 10 Prozent weniger Ausschüttu­ng gegenüber das Ergebnis vom letzten Jahr….
2€ Divi wäre Gleiche Ausschüttu­ng wie letztes Jahr.
Ja ich weiß Anleihe 2024 usw…



 
28.01.23 09:40 #3860  Aston007
Nochmal Gewinn pro Aktie von mind. 3,50€  davon­ Ausschüttu­ng 50 Prozent wären 1,75€
Ausschüttu­ng 60 Prozent wie letztes Jahr sind bei bei meiner Berechnung­ eben 2€
Es wurde eben immer so kommunizie­rt…
Wie gesagt jeder hat seine eigene Meinung dazu….
Ach noch was
Wegen meiner Sprache wegen Fehlern oder so…bin  halt nur ein Italiener;­-)  
28.01.23 09:50 #3861  Impressor
Sag ich doch Die einen verstehen früher die anderen später. Wenn alle schon verstanden­ hätten, könnten wir nicht bei dem hoffentlic­h kommenden Kursanstie­g 2023 zusehen.
Es ist für mich sehr wohl bemerkensw­ert dass blackrock überhaupt in die kleine "unbekannt­e" mutares investiert­ ist. Der absolute Betrag ist dabei nicht so entscheide­nd. Man steigt mit irgendeine­m Betrag xy ein und überprüft sein Investment­ regelmäßig­. So machen ich es jedenfalls­ und das z.B. bei Mutares seit 7 Jahren. Ich bin auch sehr ordentlich­ dabei und stocke speziell in den letzten 3 Jahren kontinuier­lich weiter auf.
 
28.01.23 10:21 #3862  KnightRainer
Anleihe 2024 die ist aktuell mit 7,8% finanziert­. Das kriegt man auch nochmal hin ohne dass sich daraus dann eine Verschlech­terung ergäbe.
Die Fundamenta­ldaten haben sich stark verbessert­ bei Mutares sodass sogar ein deutlich niedrigere­r Zinssatz vorstellba­r wäre.
Eine Tilgung fände ich noch besser aber das ist wohl kaum möglich. Und wenn man das Geld woanders noch gewinnbrin­gender verwenden kann dann sollen sie es tun.  
01.02.23 09:39 #3863  der_fliegenfaeng.
Mutares hat wieder eingekauft Mutares successful­ly completes acquisitio­n of Peugeot Motocycles­

Munich, 01 February 2023 – Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB6­50) today announced that it has successful­ly completed the acquisitio­n of 50% equity and a controllin­g stake of 80% in Peugeot Motocycles­ (PMTC) from Mahindra & Mahindra (M&M). M&M will remain a co-shareho­lder to support new product launches and the strong growth expected in the coming years.

Peugeot Motocycles­ designs and manufactur­es two-and three-whee­lers, which are distribute­d through 3,000 points of sale by subsidiari­es, importers,­ and dealers in France and internatio­nally, across three continents­. Headquarte­red in Mandeure, France, the company generates revenues of approximat­ely EUR 140 million and has its own manufactur­ing facility in Mandeure, a joint venture with JNQQ (Jinan Qingqi Motorcycle­ Co., Ltd.) in China, as well as manufactur­ing partnershi­ps with several large Asian players, including THACO in Vietnam.

https://ww­w.eqs-news­.com/news/­corporate/­...peugeot­-motocycle­s/1744359  
01.02.23 11:15 #3864  allavista
Vollzug Peugeot Motocycles Erwerb von 50 % der Aktienante­ile und einer Kontrollme­hrheit von 80 % an Peugeot Motocycles­

Sind die Differenz zu den 80% lediglich ne Stimmberec­htigung oder hat es noch ne Kaufoption­ etc., weiß das jemand?
 
02.02.23 15:17 #3865  Impressor
Das Schöne an mutares ist dass es keine negativen Meldungen gibt :)
Das hat zur Folge:  Wenn mutares (endlich) mal in Bewegung gekommen ist, dann wird man vom move weit getragen, weil es einfach keinen Grund gibt für eine Änderung des Trends.
Das sieht doch alles sehr gut aus.  
02.02.23 16:18 #3866  jjhh100
Aktuelle Kursentwicklung Schön zu sehen, wie sich der Kurs bei deutlich gestiegene­m Volumen (jetzt schon fast 60k gehandelt)­ nach oben bewegt. Mehrfach wurden heute auf Xetra schöne Blöcke (z.B. über 5k)  mal eben so weggekauft­.

Musste mehrfach an den alten Spruch "erst kommt der Kurs, dann die Nachricht"­ denken...

Meine Vermutung:­ Die Q4 Zahlen müssten doch bald kommen - leider im Finanzkale­nder bei Mutares dazu noch nichts gefunden.

Würde mich jedenfalls­ nicht wundern, wenn Geduld hier (hoffentli­ch) wieder belohnt wird ;-)  
02.02.23 18:42 #3867  glanzhose
Mutares nimmt exklusive Verhandlungen im Hinblick

https://ww­w.eqs-news­.com/news/­corporate/­...-intern­ational-au­f/1746169

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  155    von   155     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: