Suchen
Login
Anzeige:
Di, 9. August 2022, 3:46 Uhr

Intercell

WKN: A0D8HW / ISIN: AT0000612601

Intercell-Aktie: Fortschritte des beabsichtigen Mergers mit Vivalis


28.01.13 21:39
aktiencheck.de EXKLUSIV

Wien (www.aktiencheck.de) - Der österreichische Impfstoffhersteller Intercell AG (ISIN AT0000612601 / WKN A0D8HW) und sein französischer Partner Vivalis S.A. (ISIN FR0004056851 / WKN A0MVJZ) haben am Montag über Fortschritte beim geplanten Zusammenschluss zur Valneva SE berichtet. Demnach schreitet der Merger gemäß des Zeitplans gut voran.

So wurden die Hauptversammlungen von Intercell und Vivalis einberufen und werden jeweils am 27. Februar 2013 und am 4. März 2013 stattfinden. Der Abschluss des Mergers wird für Mai 2013 erwartet, wonach Valneva beabsichtigt, vorbehaltlich behördlicher Genehmigung, eine Kapitalerhöhung in Höhe von 40 Mio. Euro durchzuführen. Darüber hinaus haben Vivalis und Intercell die vorgesehene Verwaltungsstruktur von Valneva, durch Einigung auf die folgende anfängliche Zusammensetzung des Aufsichtsrats, finalisiert. So wurden Frédéric Grimaud (Vorsitzender), Alain Munoz und Michel Gréco von Vivalis vorgeschlagen. Gleichzeitig hat Intercell Alexander von Gabain, James Sulat und Hans Wigzell vorgeschlagen. Zudem wurde Anne-Marie Graffin vom Fonds Stratégique d'Investissement vorgeschlagen und soll nach Abschluss der geplanten Kapitalerhöhung nominiert werden.

Thomas Lingelbach, zukünftiger President und Chief Executive Officer von Valneva, und Franck Grimaud, zukünftiger President und Chief Business Officer kommentierten die Fortschritte: "Wir sind äußerst zufrieden mit dem erreichten Fortschritt im Zusammenhang mit dem Merger und bewegen uns gemäß unseres Zeitplans vorwärts. Wir erwarten den Abschluss des Mergers im Mai und sind bereit für die nächste Phase und sehen dieser enthusiastisch entgegen."

Die Intercell-Aktie notierte zuletzt in Wien bei 1,77 Euro (-3,75 Prozent). (28.01.2013/ac/e/a)



Disclaimer
Diese Publikation wurde durch einen Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden.

Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich.

Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden.

Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung - weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Die aktiencheck.de AG übernimmt keine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.

Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.





 
Werte im Artikel
9,92 plus
+2,76%
-    plus
0,00%
Intercell-Aktie: Fortschritte des beabsichtigen Merge [...]
Wien (www.aktiencheck.de) - Der österreichische Impfstoffhersteller Intercell AG (ISIN AT0000612601/ WKN A0D8HW) und ...
Intercell-Aktie: Fusion mit Vivalis wird vorbereitet
Wien (www.aktiencheck.de) - Die Analystin von Erste Group Research, Vladimira Urbankova, stuft die Intercell-Aktie (ISIN ...
Intercell-Aktie: nur für geduldige Investoren
Wien (www.aktiencheck.de) - Die Analystin von Erste Group Research, Vladimira Urbankova, stuft die Intercell-Aktie (ISIN ...