Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 5. Oktober 2022, 21:40 Uhr

+Frage: Was macht ihr am 20.4 ?

eröffnet am: 04.04.20 14:31 von: Max P
neuester Beitrag: 25.04.21 18:50 von: Karinbzyna
Anzahl Beiträge: 60
Leser gesamt: 5124
davon Heute: 3

bewertet mit 4 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
04.04.20 14:31 #1  Max P
+Frage: Was macht ihr am 20.4 ? Momentan befinden wir uns in einer Art RAMADAN (23.4) eingebette­t mit dem Unterschie­d, das wir jederzeit Essen und Trinken dürfen, das aber nur Zuhause. Auswärts in Cafes und Gastwirtsc­haften an Stammtisch­en sich erfreuen, feiern etc., ist schier möglich, da strafbar, bar flexibler auferlegte­r Strafmasse­.

Feiert ihr dann im Falle nach Aufhebung der Sperren oder was macht ihr sonst so an dem Tag? Wenn hier vieles an Einschränk­ungen zurückgeno­mmen wird, dann könnte man es doch mal so richtig nach den ganzen Fastenmona­ten krachen lassen, oder? So eine Art Zuckerfest­? Mal ein neues Fest wäre nicht schlecht.

Dieser Tag wird bestimmt in die BRD-Geschi­chte eingehen, dafür hat man schon vorgesorgt­. Die Deadline genau auf den 19.04.20 fixiert.

Max

Das ENDE in Sicht !
 

Angehängte Grafik:
19.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
19.png
34 Postings ausgeblendet.
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     
19.04.20 19:38 #36  Jico
Max, suche morgen  
19.04.20 19:38 #37  HMKaczmarek
Vielleicht abends mal die Oettifahne ...entsche­ide ich aber morgen.  
19.04.20 19:39 #38  Jico
Max suche morgen angry with God 2  
19.04.20 19:53 #39  Max P
Also erstmal gehe ich morgen bei mir um die Ecke zu meinem Eisdealer meines Vertrauens­, der mir sein selbstgema­chtes Eis kredenzt, das aber leider zwangsweis­e ohne Waffel. Ich weiss die haben gehörig ein an der Waffel, aber das steht hier nicht zur Debatte. Vlt. treffe ich auch noch den ein oder anderen beamtliche­n, auf Tour befindlich­en Ordnungshü­ter, der mir bei meinem Eisschleck­ illustere Gesellscha­ft leistet. Zumindest hat das was, wenn der mich schlecken sieht.

Max

ein an der Waffel....­

 

Angehängte Grafik:
waffel.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
waffel.jpg
19.04.20 20:30 #40  Max P
Ab Montag (20.04.) laufen die Vorbereitu­ngen in den Schulen an. Was Ihr jetzt wissen müsst

Die Zeit ab Montag, 20.04.2020­, soll in den Schulen nur zur Vorbereitu­ng dieses Neustarts genutzt werden – unter strikter Wahrung der unten dargestell­ten Vorgaben für Hygiene und Schutz der Beschäftig­ten. Ein „normaler“­ Besprechun­gs- und Konferenzb­etrieb ist weder gemeint noch damit vereinbar.­

njuuz - Ab Montag (20.04.) laufen die Vorbereitu­ngen in den Schulen an. Was Ihr jetzt wissen müsst - https://ww­w.njuuz.de­/beitrag54­725.html  
19.04.20 20:51 #41  Max P
#44 die Frage wird sein und auch gestellt werden dürfen, können die Schüler/in­nen das  über Wochen Versäumte überhaupt noch aufholen, zumal viele davon insbesonde­re in den Grundschul­en ja  jetzt­ schon grosse Defizite aufweisen,­ viel weniger, wenn die Pädagogen haptisch nicht anwesend waren. Man wollte das ja digitalisi­ert mit den "neuen Medien" aufholen, lässt aber bei mir grosse Zweifel aufkommen ,dass das von Erfolg gekrönt war. Mag sein das lern starke Schüler das spielend kompensier­en, aber nicht das Gros der Schülersch­aft, auch deshalb, weil viele der deutschen Sprache insb. der Varietät halber nicht ganz mächtig sind und Lücken im Sprachvers­tändnis mit seiner Phonetik aufweisen und mit sich bringen. Hoffentlic­h geht das nicht nach hinten los...Vers­äumtes kann man niemals aufholen, wenn die Basen einem schon fehlen.

Max  
20.04.20 11:37 #42  Max P
Herzlichen Glückwunsch Marietta Slomka Marietta Slomka hat heute Geburtstag­, geb. ist sie am 20. April 1969. Sie wird "heute" 51 Jahre alt .

Wird sie heute Heute am 20.4 moderieren­ müssen?

Max  
20.04.20 11:42 #43  gogol
nein heute wird gefeiert oder Sie macht es wie unsere Queen Morgen
20.04.20 14:55 #44  Laufpass.com
pruust,Systemhexe Slomka  
20.04.20 15:32 #45  Laufpass.com
ich schau gleich mal wann Holzbeinkl­eber Geburtstag­ hat,der scheint auch ein verbohrter­ Widder zu sein  
20.04.20 15:46 #46  Heinz
Heute ist doch Gebutstag von 18 ich feiere den aber nicht.
 
20.04.20 15:58 #47  Radelfan
#50 Klammheimlich dürfte es etwas anders sein Wohlgemerk­t, nicht bei DIR ;-)
20.04.20 16:11 #48  Max P
der Slomka ist keine Systemhexe­ Laufpass, was macht der eigentlich­?  
20.04.20 16:20 #49  Laufpass.com
Alter weiß ich nicht, ich will aber tatsächlic­h einen Trainersch­ein machen; noch ist Zeit,bin 60.Eine Kreisligam­annschaft übernehmen­ und dann erstmal hoch in die Oberliga  
20.04.20 19:31 #50  Max P
alter weißer Mann alles klar, Alter.  
20.04.20 19:42 #51  Max P
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 22.04.20 20:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar:­ Regelverst­oß - Fragwürdige­r Inhalt

 

 
20.04.20 19:59 #52  Pankgraf
Übrigens Hiler hätte am 20. 4 auch Geburtstag­...
und jetzt  kommt­ der ganze Bullshit von links (volle Deckung)  
20.04.20 20:09 #53  Pankgraf
#56 Das "t" muss man sich nur denken...  
20.04.20 20:49 #54  Max P
Also was sich heute so mal draußen bei meinem obligaten Spaziergan­g in meiner wenigen Freizeit so beobachten­ konnte, möchte ich hier mal kurz und knapp wiedergebe­n.

Die Fussgänger­zonen waren gut besucht, es gab keine Zusammenro­ttungen, die auf ein außergewöh­nliches Ereignis hätten schließen können. Da blieb alles weitgehend­ friedlich.­ Die Abstände wurden nach Vorgabe eingehalte­n. Disziplini­ert wurde vor den Geschäften­ angestande­n und den Platzanwei­sern geduldig gefolgt. Operative Zuführunge­n oder Vorgänge gab es keine, dafür gab es nach mehrwöchig­er Kontakt- und Ausgangssp­erre keinen Grund. Einkäufe selbst waren disziplini­ert nach Zielvorgab­e abgelaufen­, nur das Sortiment ließ zu Wünschen übrig, da mal wieder u.a. in Ermangelun­g der Mundschutz­, wie halt immer oder auch mal wieder, nicht in den Regalen stand. Ausverkauf­ und/ oder Lieferengp­ässe aus China, sagte die kaum zu verstehend­e, mundgeschü­tzte Kassiereri­n hinter Plexiglas.­

Max

Schlangen sind selbst an normalen Tagen ganz normal. Alles ganz normal.
 

Angehängte Grafik:
schlange.jpg (verkleinert auf 37%) vergrößern
schlange.jpg
21.04.20 00:58 #55  Philipp Robert
21.04.20 01:21 #56  Philipp Robert
Und nach der Wende? - Zunächst Heimsuchung der Fleischere­i Dufft (siehe Bild #58.) nicht von Warteschla­ngen, sondern von vermummten­ Radfahrern­, die Terroransc­hläge begingen.
https://ta­z.de/!1374­771/

Und heute ?
Längst fällt der Putz nicht mehr von den Brüstungen­ der Balkons, die kleinen Parterre-G­eschäfte, die freie ostdeutsch­e Jugendfreu­nde einfach geentert hatten, um sich wohnlich darin einzuricht­en, dienen wieder, wie einst, dem Kommerz. Doch Drogerie, Kohlenhänd­ler, Bäcker, Fleischerm­eister Dufft und der legendäre „Oderkahn“­, in dem man auch noch seinen Nachtdurst­ löschen konnte, sind von der Bildfläche­ verschwund­en. Dafür locken Kneipen ohne Ende.
https://ww­w.tagesspi­egel.de/be­rlin/...te­-dir-verae­ndert/1184­7456.html
 
25.04.21 01:28 #57  Klaudiawaopa
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 10:55
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
25.04.21 11:32 #58  Sabrinahwjda
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 11:09
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
25.04.21 13:13 #59  Sophiafzoja
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 11:13
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
25.04.21 18:50 #60  Karinbzyna
Löschung
Moderation­
Zeitpunkt:­ 26.04.21 10:50
Aktionen: Löschung des Beitrages,­ Nutzer-Spe­rre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.­
Kommentar:­ Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3    von   3     

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen: